Preis-Skat am 1. Dezember

Kategorie: News
Zuletzt aktualisiert: Montag, 06. November 2017

Von Wessel Lücke

Auch in diesem Jahr findet  das traditionelle Preis-Skat-Turnier der BG74 statt.
Am Freitag, den 01. Dezember 2017, geht es um 19.15 Uhr im Clubzimmer der Sporthalle FKG I los !

Treffen ab 18:45 Uhr, Start pünktlich um 19:15 Uhr.

Es ist sinnvoll und hilfreich, sich in der Teilnehmerliste am Brett im Besuchereingang der Sporthalle-FKG I einzutragen.

Anmeldungen sind auch per Mail bzw. Telefon unter:
Tel. 0551/795819 – e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Das Startgeld beträgt pro Person 7,00 €

Vorsprung noch aus der Hand gegeben

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 05. November 2017

Eine ganz bittere 60:61-Niederlage bei MTV/BG Wolfenbüttel muss die U11 der BG 74 in der Bezirksoberliga verkraften.

Trotz personeller Engpässe absolvierten die Veilchen ein sehr gutes Match, was sich vor allem defensiv und im Rebounding bemerkbar machte. Drei Minuten vor Schluss lagen die Göttinger noch mit acht Zählern vorn, hielten sich anschließend aber nicht mehr an den offensiven Gameplan und gaben das Heft noch aus der Hand. "Das war ein Lernspiel für die Jungs, hoffentlich befolgen sie künftig die Anweisungen der Coaches, anstatt völlig kopflos zu agieren", sagte Plate.

BG 74: von Hagen (10 Punkte), Brömsen (13), Ahlbrecht (15), Gutschke, Töllner (18), Hasanovic, Becker, von Witzke (4).

Plate-Team stark verbessert

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 05. November 2017

Dank einer deutlichen Steigerung im Vergleich zur Vorwoche hat die U12 der BG 74 in der Bezirksoberliga den ersten Saisonsieg eingefahren. Bei MTV/BG Wolfenbüttel triumphierte die Mannschaft von Trainer Aaron Plate mit 79:67.

Die Leistung bezeichnete der Coach als befriedigend. Das Reboundverhalten und die individuelle Verteidigung erhielten ein Lob. Offensiv waren ebenfalls sehr ansprechende Ansätze zu beobachten, wenngleich noch Luft nach oben besteht. "Leider haben wir uns nicht frühzeitig abgesetzt, was aber auch dem sehr unsportlichen Publikum geschuldet war, das Jungs in dem Alter doch erheblich beeinflusst", so Plate. Hervorzuheben sei die Leistung von Tom Lange, der vorbildlich kämpfte und sein Team in schwierigen Phasen führte.

BG 74: F. Lange (2 Punkte), von Hagen, T. Lange (20), Ahlbrecht (9), Göbel (12), Wille (6), Tsetoulidis (8), Brömsen (3), Kaib (9), Töllner (2), Gibhardt (6), von Witzke (2).

Sicherer Sieg im Vier gegen Vier

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 05. November 2017

Ungeachtet einiger verletzungsbedingter Ausfälle hat die U12 der BG 74 in der Bezirksoberliga einen Sieg eingefahren. Beim MTV Wolfenbüttel, der lediglich fünf Spielerinnen aufbot, gewannen die Göttingerinnen souverän mit 51:39.

Angesichts der personellen Situation auf beiden Seiten einigten sich die Kontrahenten, Vier gegen Vier zu spielen. Trotz des souveränen Erfolgs war BG-Trainerin Leonie Schmidt nicht gänzlich zufrieden: "Das Spiel war spannender als nötig. Wir waren deutlich stärker, haben aber viele einfache Würfe daneben gesetzt."

Mit zwei Siegen in zwei Partien liegen die Veilchen in der Tabelle vorn.

BG 74: Rau (19 Punkte), Schiele (16), Schäufele (8), Nargang (6), Johnsen (2), Bootjer, Hanke, Logemann.