Mal wieder ein neues Outfit nötig, dann schau dir doch mal unsere Vereinskollektion an!

Beim nächsten Einkauf bei Amazon bitte daran denken: Amazon Smiley nutzen und BG 74 helfen!

previous arrow
next arrow
Slider

Tabellenführer geschlagen

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 14. Januar 2018

Die U12 II der BG 74 hat die Chance auf die Meisterschaft in der Bezirksliga gewahrt. Durch einen 58:46-Erfolg gegen den Spitzenreiter ASC 46 Göttingen II sind die Veilchen nun gleichauf nach Niederlagen, haben aber zwei Spiele weniger absolviert.

Zunächst lieferten sich beide Lokalkontrahenten ein Fahrkartenfestival. Dabei spielten die Gastgeber jedoch stets sehr gut nach vorne, was sich im späteren Verlauf der Partie bezahlt machte. Zudem lobte Trainer Jonas Fischer das starke Rebounding seiner Fünf.

BG 74: Wille (8 Punkte), Brömsen (12), E. Becker (4), von Hagen (5), Fischer, Suchland (24), L. Becker, von Witzke (4).

Grußwort des Vorsitzenden

Kategorie: News
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 04. Januar 2018

Liebe Mitglieder der BG 74,

im neuen Jahr stehen uns wieder zahlreiche Höhepunkte und 
Großveranstaltungen ins Haus – und diese kommen schneller als gedacht. 
Daher möchte ich mich nicht lange mit einer Rückschau auf 2017 
aufhalten. Nur so viel: Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, 
Trainer, Sportler und nicht zu vergessen alle Eltern, die beispielsweise 
unsere Mannschaften durch Fahrdienste, Catering und viele andere 
Tätigkeiten im Hintergrund tatkräftig unterstützen. Ohne euch alle wäre 
ein gut strukturiertes, intaktes und familiäres Vereinsleben, wie es bei 
der BG 74 vorherrscht, keineswegs möglich. Euch gebührt mein Respekt.

Und nun wünsche ich euch alles Gute, viel Glück, Gesundheit und Erfolg 
im neuen Jahr 2018. Wie eingangs erwähnt, werden wir nicht viel Zeit zur 
Ruhe und zum Verweilen finden. Was gut ist, denn das spiegelt wider, 
Teil welches lebendigen Vereins wir sind.

Da wäre zum einen der Gänseliesel-Cup der Ultimate Frisbees im Frühjahr, 
der mittlerweile zum festen Bestandteil des Göttinger Sportkalenders 
geworden ist, und über den auch die lokalen Medien regelmäßig berichten. 
Das größte Event gehört den Kleinsten: unser traditionelles 
Basketball-Miniturnier. Dieses Juni-Wochenende erfordert immer wieder 
ein Höchstmaß an logistischer Planung und Durchhaltevermögen. Bislang 
ist uns dies stets mit Bravour gelungen. Und unter Leitung von Manfred 
Ude habe ich auch keine Zweifel, dass das Miniturnier nicht nur 
hinsichtlich des sportlichen Abschneidens unserer Mannschaften abermals 
ein großer Erfolg wird. Allerdings benötigen wir dringend weitere 
Helfer, die dieses großartige Ereignis erst zu dem werden lassen, was es 
ist. Wenn ihr Interesse und Lust habt, im Team des Miniturniers 
mitzuwirken, meldet euch bitte bei Manfred.

Von den kleinen zu den großen und starken Jungs, unseren Footballern. 
Die richten im Herbst den Göttingen Bowl aus. Wer einmal zugesehen hat, 
wird wissen, wie spektakulär Football ist. Daher lohnt sich auch ein 
Besuch eines der zahlreichen Heimspiele der Generals. Heimvorteil ist 
das Stichwort, wenn es um unsere Basketballerinnen geht. Die Veilchen 
Ladies sind auf jeden Fan angewiesen, um im Abstiegskampf der 1. 
Bundesliga zu bestehen. Ich hoffe, sie können auf euch zählen.

Aber diesbezüglich bin ich unbesorgt. Meine Erfahrungen seit Beginn 
meiner Amtszeit als Vorsitzender haben mich gelehrt, dass die Mitglieder 
der BG 74 zusammenhalten und ein gutes, oft freundschaftliches 
Miteinander pflegen. Bleibt uns auch in diesem Jahr gewogen.

Ein weiteres Mal alles Gute wünscht euch

Euer Michael Arciuch

Neu ab 2018: Wichtige Info für alle Mitglieder der BG 74!

Kategorie: News
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 26. Dezember 2017

Liebe BG 74 - Mitglieder,

wir wünschen wir euch Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in ein erfolgreiches 2018.

Zum Jahreswechsel werden wir beim SEPA-Lastschriftverfahren für den Einzug der Mitgliedsbeiträge eine wichtige Änderung umsetzen. Ab Januar 2018 werden generell alle Mitgliedsbeiträge aller Abteilungen quartalsweise eingezogen. Lediglich die Förder- und Passivbeiträge werden weiterhin einmal jährlich im Januar abgebucht.
Mit dem quartalsweisen Einzug wollen wir einerseits den vielen studentischen Mitgliedern entgegenkommen, die sich oftmals zu Semesterende abmelden wollen, und andererseits bei Vereinseintritten kurz nach dem letzten Beitragseinzug die dann beim nächsten Einzugstermin aufgelaufene Beitragssumme nicht zu groß werden lassen. Bei Adress- und Kontoänderungen bekommen wir das häufig erst dann mit, wenn Lastschriften von den Banken zurückgewiesen werden. Nach über einem halben Jahr oder noch viel später werden dann die Nachforschungen sehr schwierig.
Daher wurde die Änderung auf den quartalsweisen Beitragseinzug auf der letzten Jahreshauptversammlung im Oktober 2017 vorgestellt und fand dort einhellige Zustimmung. Vereinsaustritte sollen ebenfalls jeweils zu den Quartalsenden möglich sein; eine entsprechende Satzungsänderung wird zum Beschluss für die nächste Jahreshauptversammlung vorbereitet.

Viel Spaß beim Jahresabschlusstraining aller weiblichen Teams

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 20. Dezember 2017

Von Martin Oevermann

Zum Jahresabschluss haben sich alle weiblichen Mannschaften der BG 74 getroffen und eine Trainingsstunde gemeinsam gestaltet. Dabei standen Spaß und Kennenlernen im Vordergrund. Das orange Leder wurde nur zum großen Bump-Out herausgeholt, bei dem spätestens kurz vor dem Finale alle Spielerinnen lautstark angefeuert wurden.