alle Neuigkeiten der Basketballabteilung

 

U12 enttäuscht in Braunschweig

Zuletzt aktualisiert: Montag, 21. Januar 2019

Von einer "katastrophalen ersten Halbzeit" sprach Trainer Jonas Fischer nach dem 63:80 seiner BG 74 in der U12-Bezirksoberliga gegen die SG Braunschweig.

Reboundarbeit und Defense wurden weitgehend vernachlässigt, erst nach dem Seitenwechsel steigerten sich die Veilchen - da war es bereits zu spät. "Zumindest haben wir Kampfgeist bewiesen", so der enttäuschte Coach.

BG 74: Hösel (5 Punkte), von Hagen (5), Brömsen (13), Albrecht (4), Mewitz (3), Töllner (17), von Witzke (2), Suchland (2), Groh (4), Gibhardt (3).

45 Punkte von Mewitz

Zuletzt aktualisiert: Montag, 21. Januar 2019

Einen herausragenden Auftritt hat die U11 der BG 74 hingelegt. Der Tabellenzweite der Bezirksoberliga fegte mit 103:46 über die SG Braunschweig hinweg.

Dabei bestachen die Göttinger mit gutem Teambasketball und überzeugten defensiv, wobei besonders Kapitän Ben Mewitz herausstach. "Trotz der hohen Führung haben wir uns respektvoll verhalten", betonte Trainer Jonas Fischer.

BG 74: Gräber (10 Punkte), Lange (5), Mewitz (45), Görcke (5), Suchland (12), Fichtler (6), Hösel (8), Schalmann (12).

Schluss mit lustig - Maxi-Freizeit-Turnier

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 16. Januar 2019

Immer nur Trainingsspiele? Hundertmal getroffen? Aber immer nur auf dieselben Gegenspieler? Jetzt aber mal raus aus der Komfortzone, liebe Freizeitbasketballer. Da muss es doch auch mehr geben. Systeme, mit denen Ihr noch nie konfrontiert wurdet. Moves, die Ihr noch nie mitgetanzt habt. Cuts, die Ihr noch nie verteidigen durftet. Shots, die Ihr noch nie genommen habt. Siege, die Ihr noch nie gefeiert habt.

Das alles wird jetzt möglich. Die BG74 präsentiert das 1. Maxiturnier für Freizeitbasketballer. Exklusiv für Euch in Göttingen in der FKG-Halle 1 am Samstag, den 27.04.2019, ab 10:00 Uhr. Endlich mal wieder ein echtes Spiel in einem echten Turnier mit echten Schiedsrichtern. Und echtem Ehrgeiz. Für alle Geschlechter und alle Altersklassen. Hauptsache Ihr seid schon 18 und die Starting Five mindestens 175 Jahre alt. Ansonsten gibt es keine Limits. Wir erwarten auch Ü70 Spieler.

Bei allem Ehrgeiz wollen wir sicherstellen, dass unabhängig von Gender und Alter alle den gleichen Spaß haben können. Deshalb gibt es einige Spielregeln, die z.B. weibliche Spieler bevorzugen. Und Fouls werden härter bestraft, als in der BBL. Ohne sich noch an der Freiwurflinie beweisen zu müssen. Und die Altersregeln sollen dafür sorgen, dass nicht ältere Mannschaften von jüngeren mit Überschallgeschwindigkeit überrannt werden.

Die Ausschreibung kann per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden. Der Organisationsbeitrag pro Team beträgt 25 €. Anmeldeschluss ist der 28.02.2019. Und nun runter vom Trainingssofa und rein in den Wettkampfmodus. Das wird richtig lustig.

Deutliche Steigerung der U12

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 13. Januar 2019

Zwar musste die BG 74 in der U12-Bezirksliga eine 72:87-Pleite gegen den ASC 46 Göttingen hinnehmen, doch Trainer Jonas Fischer war dennoch stolz.

"Das war eine super Teamleistung über 40 Minuten", lobte der Coach, dessen Jungs im Vergleich zu den letzten Partien deutlich verbessert auftraten. Der zweite Saisonsieg dürfte nur eine Frage der Zeit sein.

BG 74: Brömsen, Albrecht (11 Punkte), Mewitz (15), Hoffmann (4), Töllner (18), von Witzke (4), Suchland (14), Groh (1), Gibhardt (5).